h

h
Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark zu sein bedeutet, immer wieder aufzustehen! Stark zu sein bedeutet durchzuhalten und für seine Träume zu kämpfen. Stark zu sein bedeutet, ehrgeizig sein und seine Ziele zu verfolgen. Denn nur wer Stärke hat, kann auch durchhalten & sein Ziel erreichen. Stark zu sein bedeutet nicht mehr so leicht an Dingen zu verzweifeln. Stark zu sein bedeutet es den Leuten, die euch schwach machen wollten einen Denkzettel zu verpassen. Stark sein beginnt mit Selbstbewusstsein und einer guten Ausstrahlung und endet mit Selbsthass und Zweifeln.

We all have something to hide, some dark place inside us we don't want the world to see and this is mine.
“Ich glaube, das schwierigste am Überwinden einer Sucht ist,sie überwinden zu wollen.Ich meine, es gibt doch einen Grund dafür, dass wir abhängig werden, oder?”

Seiten

28 Oktober 2015

Hallo Außenwelt, ich bin wieder da.

I dreamed I was missing

You were so scared

But no one would listen

'Cause no one else cared

After my dreaming

I woke with this fear


Ich hab wirklich lange überlegt, ob ich wieder schreiben soll, aber ich komm sonst einfach nicht mehr klar. Ich kann mit keinem reden, ich habe Angst, dass sie mich dann verlassen. 
Ich bin jetzt auf einer neuen Schule und habe seit fast 8 Monaten eine fast glückliche Beziehung....
Ich weiß auch nicht was momentan los ist, aber ich kann mich einfach nicht mehr halten. Ich finde keinen Halt mehr in meinem Leben. Ich bin so dick geworden, dass ich mich so sehr schäme vors Haus zu gehen, Ich habe auf der neuen Schule, die etwas weiter weg ist jemanden aus meiner Stadt kennengelernt. Es fühlt sich an als ob wir uns schon immer gekannt hätten. Wir haben so verdammt viel Spaß zusammen, fahren morgens auch mit dem Zug gemeinsam rein und am Wochenende trinken wir gemeinsam mit seinen Kumpels gern mal was. Es fühlt sich echt toll an. Ich muss ihm nichts erzählen, es ist als ob er mich schon Jahre kennen würde. Er sagt mir auch öfters, dass manche Frauen lieber wie ich aussehen sollten. Ich hätte eine tolle Figur und wär echt hübsch, aber wie kann genau ich das glauben? Er kennt mich nicht, er kennt meine Vergangenheit nicht. Meine beste Freundin mag ihn auch total und er sie auch, nur leider mag sie meinen Freund einfach nicht und würde sich so sehr wünschen, dass wir ein Paar werden. Ich liebe meinen Freund aber zur Zeit ist einfach die Luft draußen... Er hat mich betrogen, ja genau und ich vergebe ihm.
Warum? Ist es Liebe oder die Angst wieder allein zu sein? Ich liebe es allein zu sein, das ist wohl auch der Grund warum er nicht so viel über meine Vergangenheit weiß. Ich habe Angst sie jemandem anzuvertrauen, Nach jedem Kapitel schließe ich mit den dazugehörigen Freunden ab. Keiner weiß alles, jeder kennt nur einen Teil des Buches. Warum habe ich so Angst mich ihm zu öffnen? Ich liebe ihn doch über alles auch wenn das Vertrauen erstmal weg ist... Ich weiß genau, dass wir das zusammen wieder hinbekommen können und ich weiß auch, dass ich mich irgendwann ihm gegenüber öffnen kann, aber nur wenn ich mir 100% sicher bin, dass er mich nicht verlassen wird nachdem er das erfahren hat...
Vielleicht sind hier ja auch einige, die das lesen und mich schon länger verfolgen. Genau diese Menschen kennen alles, sie wissen was ich alles für scheiße durchgemacht habe und dass ich einfach nicht mehr kann.
Ich kann auch einfach nicht mehr in diesem Körper leben. Ich war jetzt einige Zeit weitesgehend clean, aber die Gedanken sind geblieben ich hab nur noch nicht den Mut gefunden sie umzusetzen. Bald bin ich wieder richtig drin ich spüre das. Ich esse jetzt ja kaum noch was im Gegensatz zu früher und morgen wird es weniger bis es irgendwann nichts mehr ist und ich endlich wieder dünn sein werde.
Wenn ich so zurückblicke auf meine Vergangenheit weiß ich echt nicht ob ich schockiert, oder Mitleid haben soll oder einfach nur losheulen soll. Ich kann es nicht begreifen, warum ich mich so kaputt gemacht habe, Warum ich mich so verbiegt habe, so verändert und es ist keinem aufgefallen. Warum bin ich nur so geworden?







xoxo, Jole

Kommentare: